Der Galima-Notenversand verwendet Cookies. Es werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden. Weitergehende Information zu Cookies finden Sie auch in unserem Datenschutzhinweis. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die elementare Streichermethode - Violine 1

Artikelnummer: Bote 1964

Für den modernen Streicherunterricht auf Grundlage der relativen Solmisation

? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar
von Sheila M. Nelson

Die elementare Streichermethode (ESM) ist eine innovative Lehr- und Lernmethode für den modernen Streicherunterricht auf der Grundlage der relativen Solmisation. Zentrales Anliegen der ESM ist die parallele Ausbildung instrumentaler und musikalischer Fertigkeiten von der ersten Unterrichtsstunde an.

Spiele, Aktionen, Lieder und Musikstücke ermöglichen den spielerischen Erwerb musikalischer, rhythmischer und technischer Grundkenntnisse.

Die kindgemäße Gestaltung unterstreicht den Spielcharakter der Methode. Eingängige Symbole, Bilder, Zeichnungen, kurze Texte und "Prüflisten" regen den Schüler zur Selbständigkeit beim Ausprobieren der verschiedenen Aufgabenstellungen und zu selbst verantworteter Lernkontrolle an.

Die ESM ist anwendbar im Rahmen der musikalischen Früherziehung und kann problemlos in jeden Instrumentalunterricht übernommen werden. Sie eignet sich besonders für den Unterricht in Gruppen.

28 Seiten, ISMN: M-2025-1964-6
in Zusammenarbeot von Boosey & Hawkes und Bote & Bock

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.