0 0
Der Galima-Notenversand verwendet Cookies. Es werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden. Weitergehende Information zu Cookies finden Sie auch in unserem Datenschutzhinweis. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Langer, Acoustic Pop Guitar Solos 4

Artikelnummer: Dux 884

Sammlung als Ergänzung zur Acoustic Pop Guitar Gitarrenschule 1 + 2

? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar

Nicht das, was Sie suchen?
Sie finden alle lieferbaren Titel in unserer Notendatenbank!

von Michael Langer

130 Seiten, Edition Dux 884, inkl. CD, Spiralbindung,
ISBN 978-3-86849-330-6 ISMN 979-0-50017-503-2

In vier Bänden werden je 20 Welterfolge umfassend »gitarristisch« aufbereitet. Alle Songs sind für Gitarre solo arrangiert und in Notenschrift und Tabulatur notiert. Zusätzlich gibt es, wie gewohnt, zu jedem Titel eine kurze Geschichte, Vorschläge zur Strumming- und Picking-Begleitung sowie den kompletten Text mit Akkorden. Auf der CD sind alle 20 Songs vollständig als Soloversion eingespielt.

Auf der CD sind alle 20 Songs vollständig als Soloversion eingespielt.

Inhalt:

  • A Whiter Shade Of Pale - Procol Harum
  • Budapest - George Ezra
  • Faded - Alan Walker
  • Forever - Young Alphaville
  • Get Back - The Beatles
  • Havana - Camila Cabello
  • Hold Back The River - James Bay
  • I Feel It Coming - The Weeknd
  • I Took A Pill In Ibiza - Mike Posner
  • Love Me Like You Do - Ellie Goulding
  • Love Yourself - Justin Bieber
  • May You Never - John Martyn
  • Perfect - Ed Sheeran
  • Say You Won't Let Go - James Arthur
  • See You Again - Wiz Khalifa feat. Charlie Puth
  • Somewhere Out There - Linda Ronstadt & James Ingram
  • Stay With Me - Sam Smith
  • Take On Me - a-ha
  • Thinking Out Loud - Ed Sheeran
  • We Don't Talk Anymore - Charlie Puth feat. Selena Gomez
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.