0 0
Der Galima-Notenversand verwendet Cookies. Es werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden. Weitergehende Information zu Cookies finden Sie auch in unserem Datenschutzhinweis. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Rieding, Concertino in ungarischer Weise, op. 21

Artikelnummer: BA 8973

Schülerkonzert für Violine (1. und 3. Lage) und Klavier in a-Moll

Sofort lieferbar

Nicht das, was Sie suchen?
Sie finden alle lieferbaren Titel in unserer Notendatenbank!

von Oskar Rieding

Concertino ("in ungarischer Weise / in ungarischem Stil") in a-Moll, op. 21, in der 1. und 3. Lage

9/14 Seiten, BA 8973, ISMN 9790006539253

Oskar Riedings Concertino op. 21 bewegt sich ausschließlich in der 1. und 3. Lage. Ungarische Anklänge im Andante sostenuto auf den hohen und tiefen Saiten der Geige und reichhaltige Sechzehntel-Ketten im Allegro moderato verlangen dem Schüler eine Grundgeläufigkeit der linken Hand ab, kombiniert mit akzentreichen Bogeneinsätzen der rechten Hand.

Die Ausgabe beinhaltet die konzertierende Geigenstimme und einen Klavierauszug für den begleitenden Pianisten. Herausgegeber ist Kurt Sassmannshaus, der international renommierte Geigenpädagoge und Erneuerer der Sassmannshaus-Geigenschul-Tradition. Sein Vorwort führt in das kleine Kunstwerk ein.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.